Lupo

Lupo ist ca. 8/08 geboren und kam mit 1 1/2 Jahren zu uns nach Deutschland. Vorher lebte er fast verhungert und sehr krank auf den Straßen La Gomeras. Wir sind ihm im Urlaub immer wieder begegnet und hatten ihn ins Herz geschlossen. Da wir über den örtlichen Tierschutzverein keine Besserung seiner Lebensumstände erreichen konnten, entschlossen wir uns, ihn selbst zu übernehmen. So kam er 2/10 mit Flugpaten in Düsseldorf an.

Nach langer Eingewöhnungszeit und langen tiermedizinischen Behandlungen geht es ihm jetzt gut und er erledigt seine neuen Aufgaben sehr zufriedenstellend. Nicht jagen zu dürfen, gefällt ihm allerdings manchmal offensichtlich nicht.

 

 

615c51d2a1d84bf38a4e6745de2fd86f